Zum Artikel springen

DVDs

Lotte Reiniger Gesamtausgabe

DVDLotte Reiniger (1899–1981) hatte bereits in den 20er Jahren die Ästhetik des Silhouettenfilms zur künstlerischen Perfektion entwickelt und schuf in den folgenden Jahrzehnten zahlreiche von Musik, Märchen und Literatur inspirierte Filme. Im Austausch mit Künstlern wie Ruttmann, Brecht und Dessau gehörte sie zur Avantgarde der 20er Jahre in Berlin. Die Nazi-Diktatur störte auch diesen Lebensweg: Nach beruflichen Stationen in Paris, London, Rom und ab 1944 aus familiären Gründen wieder in Berlin, ließ sie sich 1948 in London nieder. Ihr letztes Lebensjahr verbrachte sie bei Tübingen.

Diese Gesamtausgabe enthält neben Lotte Reinigers großem Silhouetten-Spielfilm "Die Abenteuer des Prinzen Achmed" alle erhaltenen und zugänglichen Märchen- und Fabelfilme inkl. der Alternativversionen aus verschiedenen Jahrzehnten, alle Musikadaptionen, die Werbefilme und späten Arbeiten aus den 1970er Jahren sowie vier Dokumentationen über Lotte Reinigers Arbeit, erstmals in voller Länge das Reiniger-Porträt "Die Frau hinter den Schatten" von B. Ashoff.

Mit ausführlichen Booklets sowie zahlreichen Extras wie Zensurkarten, Fotos, verwandten Arbeiten und ausführlichen Informationen zu jedem Film.

DVD-Ausstattung
4 x 2 DVD im Schuber, s/w + Farbe, teilw. viragiert, PAL, codefree, ca. 17 Stunden

Filme in dieser Edition:

 

Gesamtausgabe kaufen (absolut MEDIEN)

 

Weitere DVD: